Business

Neuheiten

May 16, 2011

Die Retrofit-Lösung für KVG und VVG

T8-G13 LED-Leuchtstoffersatz passend für KVG / VVG - Retrofit - einfacher Austausch mit LWR - LumenWattRegler - Bestimmen Sie Helligkeit und Verbrauch selbst

May 12, 2011

LED – Hallenleuchten für HQI/HQL

LED-Industrieleuchte von Dialight - Ersatz für Hallenleuchten HQL/HQI - 5 Jahre Garantie LED-Lichtsystem - Ersatz für EVG mit externem Netzteil

Business

Service im Überblick

Lösungen

Wir bieten Komplettlösungen für energieeffiziente LED-Beleuchtung - Qualität weist uns den Weg.

Mietkauf

Unser Mietkaufpartner finanziert Investitionsvorhaben für energieeffiziente HighPower LED-Lichttechnik "Made in Germany" ohne Eigenkapital.

Leasing

Als Alternative bieten wir Ihnen auch eine Finanzierung über einen Teilamortisationsvertrag (Leasing mit 10% Restwert am Laufzeitende)

Planung

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium dolorem- que laudantium, totam rem aperiam.

Kostenrechner

Veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas.

Beratung

Sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione voluptatem sequi nesciunt.

More Website Templates at TemplateMonster.com!

Business

LED – Technik

Typische Anwendungsbereiche unserer TRIALED LED Röhren sind.

Sporthallen

Flure



Tiefgaragen

Supermärkte



Lagerhallen

Business

Service - Beratung - Qualität - Leistung - Umweltschutz

Wir informieren über höchstmögliche Kosteneinsparung (Energie- und CO2-Einsparung ohne Komfortverlust) mit energieeffizienten LED-Beleuchtungsmitteln von bester Qualität und Leistung. Alle Produkte entsprechen den Anforderungen deutscher Ingenieure.

Der Austausch konventioneller Leuchtmittel ohne große Investitionen oder Umbauten trägt erheblich zu Klimaschutz und CO2 Einsparung bei.

Wir haben uns dabei auf den LED-Ersatz der zwei größten Kernbereiche spezialisiert.  Leuchtstoff- und Metalldampflampen.

 LED4COM_Markt_Industriebeleuchtung.jpg

Leuchtstoff- und Metalldampflampen müssen weichen  

Beim Weltklimagipfel 1997 in KYOTO (Japan) wurde von 158 Staaten das sogenannte Kyoto-Protokoll beschlossen, mit dem Ziel die globale Klimaerwärmung durch Reduktion der Treibhausgas-Emissionen abzubremsen. 

Quelle: Kyototabelle - IST-Stand Beleuchtungsmittel

  •  80 % Gewerbliche Beleuchtung

  •  20 % Private Beleuchtung

     Grafik_Kyoto485x280.jpg

In Europa brennen täglich ca. 900 Millionen Leuchtstoffröhren (900.000.000) . Hier sehen wir ein riesiges Einsparpotenzial wo wir ansetzen können und unterstützen die Maßnahme durch Einsatz von LED-Replacement Systemen.Nach den festgelegten Ökodesign-Richtlinien werden einige Leuchtmittel in den nächsten Jahren vom Markt verschwinden müssen. Dazu gehören auch konventionelle Leuchtstoffröhren und Metalldampflampen. Wir empfehlen sich bereits heute mit dem Thema auseinanderzusetzen und ab sofort Kosten zu sparen und gleichzeitig unser Klima zu entlasten.  

Die Umrüstung macht sich schnell bezahlt. 

 Jetzt_austauschen_LED4COM_2012.jpg

 Für HQI/HQL und HID Lampen gibt es keine adäquate LED-Retrofit Lösung. Hier muss aus Sicherheitsgründen die ganze Leuchte ausgetauscht werden.

Auch hier haben wir die besten Alternativen für jegliche Hallenleuchten für jedwede Anwendung. Mit 5 Jahren Garantie.

LED4COM_LED_Hallenlampenersatz.jpg 

 Der Gesetzgeber hat den Startschuss für die Umrüstung bereits gegeben: 

 EUP Richtlinien gem. Ökodesign-Richtlinie: Quelle PHILIPS 

  Grafi_EuP_Richtlinie.jpg                   

Zeit zum Handeln  

Der bestimmende Faktor ist die Energieeffizienz. Bestimmte ineffiziente Lampen/Leuchten mit KVG/VVG dürfen nicht mehr in den Verkehr gebracht werden. Dazu gehören auch T8 und T5 Leuchtstoffröhren.

Ausphasung bedeutet, dass die betroffenen Produktgruppen die CE-Zulassung verlieren und nicht mehr auf den Markt der EU gebracht werden dürfen.

So wie die Glühbirne schrittweise verschwindet, sollen auch ineffiziente Leuchtstofflampen sowie Metalldampflampen und Co. vom Markt weichen.

Nicht wegwerfen ! Sondern umrüsten. Unser Konzept beruht zusätzlich auf der Einsparung von Millionen Tonnen von Elektroschrott. Wir nutzen die vorhandenen T8-Leuchten lediglich  weiterhin als Halter. Das ist nicht nur wirtschaftlich clever.  

Allein der  Austausch von nur 1.000 Stck. konventioneller Leuchtstoffröhren gegen unsere energieeffizientenHighPower T8-LED-Lichtröhren mit einer Lebensdauer von >50.000 Stunden ersparen  unserer Umwelt  1.380 Tonnen CO2-Emissionen. Bei Metalldampflampen ist die Einsparung noch gößer.

Im Rahmen unseres LED-Gesamtkonzeptes halten wir für jede energieeffiziente LED-Beleuchtungslösung die richtigen LED-Produkte zur Lösung bereit. 

Qualität weist uns dabei den Weg. 

 

Business

Allgemeine Info

Lorem ipsum dolor sit amet, consect- etuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullam.

Consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volut- pat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullam.

Handelspartner

Reiner Kschuppa
Cherusker Straße 22
D – 33102 Paderborn

+49 (0)5251 54 21 81Telefon:
+49 (0)5251 54 21 84Fax:
info@icalli.de E-Mail: